Naturlehrpfad Pöllwitzer Wald

Naturlehrpfad Pöllwitzer Wald

Über Naturlehrpfad Pöllwitzer Wald:

Von der touristischen Aufwertung der Region „Rund um die Talsperre Zeulenroda“ hin zur Residenzstadt Greiz profitiert auch der Pöllwitzer Wald. Das verdeutlichen die Projekte in der jüngsten Vergangenheit, wie z. B. die Anlage des Moorerlebnispfades mit Aussichtsturm oder der neue Radweg „Sagenweg“ zwischen Zeulenroda-Triebes und Greiz. Ziel ist es, Einwohnern und Besuchern den einzigartigen Naturraum Pöllwitzer Wald anschaulich und naturnah zu vermitteln. Zahlreiche Veranstaltungen von Naturführern ergänzen das Angebot.

In diesem Zusammenhang wurden auch die Schautafeln des Naturlehrpfades im Pöllwitzer Wald aktualisiert und speziell für Kinder und Jugendliche gestaltet. Die jungen Wanderer sollen sich immer schon auf die nächste Tafel freuen, was durch den Text, die Grafiken, viel Humor und eine Piktogrammreihe unterstützt wird.

Der abwechslungsreiche Naturlehrpfad ist als Rundweg angelegt, startet am Schullandheim Wellsdorf und ist insgesamt ca. 6,5 km lang.

Auf den Schautafeln werden folgende Themen mit direktem Bezug zur Natur vor Ort im Pöllwitzer Wald erklärt:

  • Lebensraum Hecke
  • Stechimmen
  • Ameisen
  • Ausbildungs- und Lehrgrenze (militärische Nutzung des Waldgebietes in der DDR)
  • Heide
  • Reptilien
  • Lebensraum Totholz
  • Amphibien und Libellen
  • Waldtiere
  • Rabenvögel
  • Waldbäume

Auf allen Thementafeln sind kleine Aufgaben versteckt, die auch gut von größeren Gruppen gelöst werden können.

Als Überraschung für Wanderer steht am Ende des Weges eine Zielwurfwand, an der man mit Tannenzapfen seine Treffsicherheit unter Beweis stellen kann.

Unsere Premiumpartner
Kreissparkasse SchleizRadfahren & Wandern in ThüringenAppThüringer Wald Card

Unsere Kontaktdaten

Naturlehrpfad Pöllwitzer Wald
Wellsdorf Nr. 1
07957 Langenwetzendorf
036628 987064

So finden Sie uns

Teile diese Profilseite: