Motorsportclub Saalfeld e.V. im ADAC

Motorsportclub Saalfeld e.V. im ADAC

Motorsporttradition in Saalfeld

Über Motorsportclub Saalfeld e.V. im ADAC:

Der Motorsportclub Saalfeld wurde 1956 gegründet und besaß seine Vereinsstrecke auf dem Teufelsgraben in Saalfeld-Gorndorf. Ende der 1980er Jahre bauten sich die Fahrer ihre Strecke selbstständig weiter aus und verbesserten sie. Der Verein bekam 1986 die Ehre, einen Lauf der damaligen Enduro DDR-Meisterschaften auszutragen. Am 20. April 1986 fand unter dem Namen "Rund um Saalfeld" der erste Lauf der Meisterschaften statt. Nach dem Verust der Vereinstrecke in den 90er Jahren beging der Verein 2017 einen Neuanfang. Nach einem Jahr Pause gab es 2017 mit der “SAALFELDER RUNDE” wieder eine Rennveranstaltung in Saalfeld. 

Nicht nur die Erwachsenenarbeit beschäftigt den Motorsportclub Saalfeld e.V. , auch auf die Jugendarbeit legt der Verein viel wert. Einmal im Monat treffen sich die Mädchen und Jungen, um gemeinsam zu trainieren. Das Training ist dabei nicht nur auf das Motorradfahren beschränkt, Geschicklichkeit und Ausdauer stehen ebenso auf dem Trainingsplan wie Ausflüge und weitere Freizeitangebote.

 

Unsere Kontaktdaten

Motorsportclub Saalfeld e.V. im ADAC
Pößnecker Straße 11
07318 Saalfeld/Saale

So finden Sie uns

Teile diese Profilseite: