Saaleradweg Etappe 5 - Von Saalfeld nach Jena

Saaleradweg Etappe 5 - Von Saalfeld nach Jena

Familienfreundlicher Radwanderweg durch das Saaletal

Über Saaleradweg Etappe 5 - Von Saalfeld nach Jena:

Ab Saalfeld ist der Radweg familienfreundlich und gut mit Kindern und Radanhängern zu befahren.

Hoch über Rudolstadt thront majestätisch die Heidecksburg, das prachtvollste Barockschloss des 18. Jahrhunderts in Thüringen. Ihre Fest- und Wohnräume bieten einen lohnenswerten Einblick in die damalige Lebenswelt. Die im Schloss präsentierte phantastische Miniaturwelt »Rococo en miniature« verzaubert ihre Besucher.

Auf der gegenüberliegenden Talseite existiert das älteste Freilichtmuseum Deutschlands – die »Thüringer Bauernhäuser«. In der historischen Altstadt von Rudolstadt liegt das Schillerhaus, einst Wohnhaus von Caroline von Beulwitz und Charlotte von Lengefeld. Hier trafen sich im September 1788 Goethe und Schiller zum ersten Mal. Wer es lieber sportlich mag, findet im Freizeit- und Erlebnisbad SaaleMaxx die ideale Abwechslung.

Auf dem Weg nach Kahla geht es vorbei an grünen Wiesen, Feldern und den Bergen der Uhlstädter Heide zum Flößerort Uhlstädt. Das dortige Museum zur Langholzflößerei organisiert alle zwei Jahre das zu Pfingsten stattfindende Uhlstädter Flößerfest. Hoch über Freienorla liegt die Kemenate von Orlamünde. Hier fand am 24. August 1524 das berühmte Streitgespräch zwischen Martin Luther und Pfarrer Karlsstadt statt. Wenige Kilometer flussabwärts grüßt die Leuchtenburg als »Königin des Saaletals« die Radler. Die knapp 800 Jahre alte Burg beeindruckt mit ihren fast vollständig erhaltenen Wehranlagen aus doppelter Mauer, Wallgräben und Wehrtürmen. Im Gebäude warten die faszinierenden sieben Welten der »Porzellanwelten Leuchtenburg« mit dem Steg der Wünsche und der weltgrößten Vase auf Ihren Besuch.

Vorbei an der historischen Hängebrücke zwischen Groß- und Kleineutersdorf geht es dann nach Kahla. Die alte Wehranlage mit Stadtmauer und -toren umfasst den Ort fast vollständig. Seit 1843 wird hier Porzellan hergestellt. Die bekannten KAHLA-Porzellanwerke laden zum Besuch ein.

Vorbei an den Ruinen der Lobdeburg geht es durch den paradiesisch anmutenden Auenwald in die lebendige Licht- und Universitätsstadt Jena. Seit jeher ist die vielseitige Stadt beliebtes Ziel für kulturhistorisch und botanisch-geologisch Interessierte. Das älteste noch betriebene Planetarium Deutschlands, Schillers Gartenhäuschen oder das Optische Museum lohnen einen Besuch. Jena lässt sich auch sehr gut bei einer Stadtführung per Rad oder einem romantischen Lichtspaziergang entdecken. Das malerische Kneipenviertel rund um die Wagnergasse lädt ein, die kulturhistorisch reiche Etappe ausklingen zu lassen.

Unsere Premiumpartner
BÜRGERZEIT aktuellRegionalverbund Thüringer Wald e.V.Thüringer Wald CardTourismusverbund Rennsteig-Saaleland e.V.Kreissparkasse SchleizApp

Verlauf
Saalfeld – Remschütz – Ru.-Schwarza – Ru.-Volkstedt – Rudolstadt – Cumbach – Catharinau – Kolkwitz – Weißen – Oberkrossen – Uhlstädt – Zeutsch – Niederkrossen – Niederkrossen – Freienorla – Kleineutersdorf – Kahla – Großpürschütz – Schöps – Jägersdorf – Rothenstein – Maua – Jena

Wegverhältnisse
ab Saalfeld familienfreundlich, wenige steile Anstiege auf gut ausgebauten Radwegen, stellenweise wenig befahrene Nebenstraßen, fast vollständig asphaltiert

Länge 54 km

Der unser Thüringen -Tipp:

INDIVIDUAL-REISE VON TRAVELBUTLER

RADFAHREN AN SAALE UND ELBE: SAALFELD BIS MAGDEBURG

Im Preis inbegriffene Leistungen:

  • 8 Übernachtungen in 3- und 4-Sterne-Hotels, Gasthöfen, Pensionen inkl. Frühstück
  • detailliertes Radkartenmaterial
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Merian Reiseführer
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Service - Hotline
  • Eintritt Saalfeld: öffentliche Stadtführung, Stadtmuseum im Franziskanerkloster, Feengrotten
  • Eintritt Jena: Planetarium, Stadtführung, Therme Galaxsea (Tageskarte)
  • Dornburg: Dornburger Schlösser

zum Angebot

Unsere Kontaktdaten

Saaleradweg Etappe 5 - Von Saalfeld nach Jena
Markt
07318 Saalfeld/Saale

So finden Sie uns

Teile diese Profilseite: