Aktuelles

Aktuelle News aus Rheda-Wiedenbrück

Brandstiftung in Saalfeld - die Polizei Thüringen bittet um Hilfe

+++ Saalfeld: Zeugenaufruf nach Brandstiftung auf Spielplatz +++

 

Feuerwehr und Polizei wurden am Freitag Abend, dem 24.02.2017 gegen 20:30 Uhr, zu einem Brand auf einem Spielplatz im Bereich Am Hohen Schwarm gerufen.

Die Einsatzkräfte konnten feststellen, dass der Kopf einer Holzspielfigur auf unbekannte Art und Weise in Brand gesetzt wurde. Gegen 20:40 Uhr hatten die Kameraden der Feuerwehr den Brand bereits gelöscht.

Trotz umgehender Fahndung und Kontrolle mehrerer Personen und Fahrzeuge im Umfeld konnte kein Verursacher festgestellt werden.

 

Die Saalfelder Polizei bittet um Ihre Hilfe und Hinweise. Wer verdächtige Personen wahrgenommen hat, die mit dem Brand in Verbindungen stehen könnten, wendet sich bitte an die Polizei in Saalfeld unter ☎️ 03671- 560.

Teile diesen Artikel: