Geocaching am Thüringer Meer

Geocaching am Thüringer Meer

Schatzsuche am Thüringer Meer

Über Geocaching am Thüringer Meer:

Entdecke versteckte Schätze und schöne Orte!
Geocaching
...ist eine High-Tech-Schatzsuche, die auf der ganzen Welt von vielen Abenteurern von jung bis alt mit GPS-Geräten gespielt wird.

Geocacher suchen in der Natur versteckte Behälter, so genannte Geocaches, und teilen Ihre Erfahrung via Internet mit anderen Schatzsuchern. Jeder kann die unter Geocaching.com aufgelistetetn Koordinaten verwenden und sich auf die Suche nach Geocaches begeben.
Ein guter Grund, in die Natur hinaus zu gehen Geocaching kombiniert Technologie und Spaß im Freien und bietet eine gute Gelegenheit, die nähere und weitere Umgebung zu erkunden. Noch lustiger wird es, wenn Du Geocaching mit einer Stadt-,Wander-, Fahrrad- oder Kanutour verbindest.
 
Geocaches sind auf allen Kontinenten von der Antarktis bis Europa versteckt, auch hier in der nahen und weiteren Umgebung sind Schätze versteckt und warten darauf entdeckt zu werden.
So können Sie zum Beispiel Ziegenrück auf einer kleinen Tour einmal anders kennenlernen, oder entdecken Sie tolle Aussichten an Wanderhütten, die Sie so vielleicht nicht finden.

Willkommen in der kleinen aber schönen Stadt Ziegenrück...
Ziegenrück wurde um das Jahr 1000 gegründet. Die erste Siedlung soll sich zum größten Teil oberhalb der alten Schäferei befunden haben und durch eine Überschwemmung vernichtet worden sein. Der Ortsname Ziegenrück ist auf die sorbische Bezeichnung Czegenruck zurückzuführen, sie bedeutet so viel wie Flussbogen oder Flussschlinge. Aus dem Jahre 1258 stammt die erste urkundliche Erwähnung des Ortes. Seit 1328 besitzt er das Stadtrecht.

Und Nun: Folge den Hinweisen und Du wirst das Ziel finden :)

Dauer der Tour: ca. 1 1/2 h, Waldweg, Stadtweg und Treppen!

Ihr müsst um zum Ziel zu gelangen an den Stationen mehrere Aufgaben lösen , mit den Ergebnissen werdet Ihr von Station zu Station geleitet(die jeweiligen Koordinaten können um +-6m abweichen), notiert Euch aber ABCD usw., dies braucht Ihr bei der Endaufgabe. Als Utensil nehmt Euch einen Taschenrechner mit!

Tauscht Fair und viel Spaß dabei.

 
In seiner einfachsten Form enthält ein Geocache ein Logbuch in dem Du Dich als Finder eintragen kannst. Caches können auch Tauschobjekte beinhalten. Die größte Belohnung ist jedoch oft die
Suche nach dem Geocache selbst.

Die Regeln zum Spiel Geocaching findet Ihr auf der Plattform Geocaching.com bzw. erklären wir Euch diese beim Ausleih eines GPS-Gerätes.
Gehst du auf eigene Faust los erkundige Dich darüber auf jeden Fall vor der Suche!

Weitere Infos, ein GPS-Gerät zum leihen und Verhaltensregeln beim Geocaching erhälst du am Naturcamping Plothental und unter www.geocaching.com
 
 

Unsere Kontaktdaten

Geocaching am Thüringer Meer
Plothental 9
07924 Ziegenrück

So finden Sie uns

Teile diese Profilseite: