Friesauer Gartenoase

Friesauer Gartenoase

Baum-Erlebniswelt am Thüringer Meer

Über Friesauer Gartenoase:

In der Friesauaer Gartenoase können Sie mehr als 300 verschiedene Laub- und Nadelgehölze bewundern und dabei auf den zahlreichen Sitzgruppen das vielfältige Tierleben beobachten. Allein das Treiben an bzw. vor den 8 großen Insektenhotels lässt Sie die Zeit vergessen. Beim Entspannen auf den zahlreichen Bänken können Sie den Melodien der Natur lauschen.

Die Gehölze sind auf 2 Areale verteilt: 3.000 m² am Haus (Ursprung) und ca. 9.000 m² in ca. 1,5 km Entfernung (Erweiterung). Die parkähnliche Anlage am Haus ist aus einem ehemaligen Bauerngarten sowie Hof-, Weide- und Wegflächen hervorgegangen. Die Anfänge hierfür liegen in den 70er Jahren. Das 2. Areal war eine reine Fichtenforstfläche an einem Südhang. "Begünstigt" durch Käferbefall und Sturmschäden in den zurückliegenden 25 Jahren befindet es sich mittlerweile im totalen Umbruch mit dem Schwerpunkt Großgehölze.

In 2 Blockhütten informieren Schautafeln sowie eine Vielzahl an Exponaten Sie zu Fragen des Naturschutzes und der Gehölz-/Waldkunde. Besichtigungen und Führungen für Einzelbesucher oder Gruppen nach Vereinbarung (auch kurzfristig) bzw. zu den veröffentlichten Terminen. Es sind auch Führungen speziell für Kinder möglich. 

Parkmöglichkeiten bestehen vor und gegenüber dem Grundstück. Bestellung von Kaffee/Tee und frischen Kuchen nach hauseigenen Rezepten nach vorheriger Absprache möglich.

 

Bild:  Tourismusverbund Rennsteig-Saaleland e.V. / friesauer-gartenoase.de

Unsere Kontaktdaten

Friesauer Gartenoase
Friesau 70
07929 Saalburg – Ebersdorf

So finden Sie uns

Teile diese Profilseite: